MMA Fitness trifft Advanced Instructor Ausbildung!

"MMA Fitness & Performance Workshop trifft Advanced Instructor Ausbildung!" Die MMA Trainerakademie lädt ein…

 

Vom 22.-24.05.2015 wird in Bremen nicht nur geschwitzt, denn bei uns gibt es umfassend was für die Ohren!

 

Wir starten das Wochenende bereits am Freitagabend mit einem 3 stündigen Workshop zum Thema Fitness & Performance im MMA. Hier könnt Ihr Euch einen kleinen Vorgeschmack auf unsere "MMA Fitnesstrainer" Ausbildung holen. 

 

Von 18-21 Uhr wird Euch der Kölner Sportwissenschaftler Rainer Prang in Theorie und Praxis die wichtigsten Grundregeln zur konditionellen Leistungssteigerung im MMA nahe bringen.

 

Themen der Theorie werden unter anderem

- Kraft & Konditionstraining in der Wettkampfvorbereitung, 

- Trainingsprinzipien und Leistungszyklen,

- Ausgleichstraining und Verletzungsprophylaxe,

sein. 

 

Im anschließenden Praxisteil wird sich dann weitestgehend mit wettkampfspezifischen Komplexübungen und Belastungsintervallen beschäftigt… wir haben jede Menge Spielzeug von UFW zur Verfügung gestellt bekommen und glaubt mir, hier geht keiner trocken raus! 

 

Am Samstag den 23. und Sonntag den 24.05. geht es dann im Schritt 2 für alle interessierten Basic Instructoren der ehemaligen FFA und der Trainerakademie um ihre weitere Ausbildung!


"MMA Advanced Instructor" Lehrgang

 

Lernen, präsentieren und verbessern auf hohem Niveau heißt es an diesen zwei Tagen in Bremen. 

 

Ihr kommt in den Genuss gleich von zwei Ausbildern der Trainerakademie zu lernen. Der Lehrgang wird in Kombination, vom deutschen Vorreiter im MMA und Leiter der Trainerakademie, Andreas Stockmann und Rainer Prang gemeinsam abgehalten. 

 

Durch den größeren Anteil an Heimstudium ist es notwendig sich für diesen Ausbildungsschritt spätestens vier Wochen vorab verbindlich anzumelden. Nach Eingang der Anmeldung und Überweisung der Lehrgangsgebühren bekommt ihr Lehrunterlagen und Aufgaben zugesandt mit denen ihr Euch auf die MMA Advanced Instructor Ausbildung vorbereiten könnt und müsst.


Weitere Informationen findet ihr unter Termine, auf Facebook, im KKB oder auf unserer Webseite - ihr seht, Interessierten ist es fast nicht möglich dieses Wochenende zu verpassen ;) 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf euch!